unser unternehmen das bewegt.

Als im Jahr 2004 der Grundstein für das Unternehmen METTEC CNC gelegt wurde, sollte dies der Beginn unserer ERFOLGSGESCHICHTE werden.

Auf einer Produktionsfläche von rund 800 m2 nahm das Unternehmen seine Arbeit auf. Dank der INNOVATIONSFREUDE gilt METTEC CNC heute als führender Anbieter im Bereich der zerspanenden Metallbearbeitung in Oberösterreich.

Ein Maschinenpark, der keine Wünsche offen lässt, ermöglicht die Bearbeitung unterschiedlichster Materialien von KUNSTSTOFF BIS HIN ZU SUPERDUPLEXSTAHL in kürzester Zeit. Auch die Bearbeitung von Schmiedeteilen gewinnt zunehmend an Bedeutung.

In enger Zusammenarbeit mit der Schwesterfirma METTEC GUSS hat sich unser Unternehmen zum SPEZIALISTEN in der Gussteileherstellung und -bearbeitung entwickelt. Im Fokus stehen dabei Aluminium- und Rotgussteile.

Mit METTEC CNC setzen Kunden auf einen innovativen und zuverlässigen Partner, der sich progressiver Technologien bedient und als KOMPETENTER SYSTEMLIEFERANT Bauteile für Fahrzeug-, Elektro- und Maschinenbauindustrie fertigt.

vision und mission.

Der persönliche und individuelle Umgang mit dem Kunden steht bei METTEC CNC im Mittelpunkt der Zusammenarbeit. Das erfahrene Team begleitet seine Kunden HAND IN HAND DURCH EIN PROJEKT – und das vom allerersten Kontakt bis hin zum fertigen Produkt.

Die durchgängige Betreuung des Auftraggebers durch einen VERLÄSSLICHEN ANSPRECHPARTNER bildet einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Kundenzufriedenheit.

Detailtreue beim Erstellen von Angeboten, Preistransparenz und AUTHENTIZITÄT machen uns als Metallverarbeiter zu einem zuverlässigen Gefährten auf Augenhöhe.

chronik.
  • 2004

    Gründung des Unternehmens Mettec CNC Metallbearbeitung und Gussteilfertigung GmbH von Herrn Adam Schneider unter der Geschäftsleitung von Herrn Michael Schneider und Herrn Christian Kirchschlager am Standort Quarzstaße 7 in 4611 Buchkirchen.

  • 2006

    Erweiterung der Produktionsfläche auf 1500 m2 durch den Anbau einer Halle.

  • 2007

    Aufgrund des stetigen Wachstums und steigenden Erfolgs unseres Unternehmens kam es bereits Anfang 2008 zu einer Standorterweiterung in der Kalzitstraße 2 in 4611 Buchkirchen. Es wurde ein Neubau mit einer Produktionsfläche von 2300 m2 errichtet und ein Verwaltungsgebäude mit 700m2.

  • 2008

    Eröffnung des neuen Werkes für Fräsbearbeitung in der Kalzitstraße 2, Buchkirchen.

  • 2010

    An beiden Standorten wurde der Maschinenpark stetig erweitert, im Jahr 2010 durch die Anschaffung von zwei Schwerbearbeitungszentren von OKUMA.

  • 2012

    Die Bearbeitung von Dreh- und Frästeilen erfolgt auf zwei Standorten mit insgesamt 65 Mitarbeitern und 44 Bearbeitungszentren.

  • 2014

    Unser 10 Jähriges Firmenjubiläum wurde mit einem großen Fest mit unseren Mitarbeitern und deren Angehörigen sowie unseren Partnern gefeiert!

  • 2015

    Erwerb eines nahe gelegenen Betriebsbaugrundstücks mit 20.000 m2 Fläche durch den Eigentümer Herr Adam Schneider. Es ist geplant in naher Zukunft eine Produktionsstätte mit 7000 m2 zu errichten und vermehrt in die Großserienproduktion ein zusteigen.

  • 2016

    Unser Unternehmen beschäftigt mittlerweile 80 Mitarbeiter. Das Leistungsspektrum wurde durch die Anschaffung von zwei Gleitschleifanlagen und einer Lasermaschine erweitert. Beginn mit der Einführung der ISO 9001/2015 und 14001/2015.

  • 2017

    Erfolgreiche Zertifizierung nach der neuen Revision der Norm ISO 9001/2015 und 14001/2015.